Suche einblenden
M 3 2
Liste schliessen
M
Liste schliessen
Suchen Neue Suche Detailsuche
M 3 2
Liste schliessen
M 3 2
Liste schliessen
M 3 2
Liste schliessen
M 3 2
Liste schliessen
M
M
-
M

Bosch KTS: ESI[tronic] 2.0 - Anpassungs- und Codierfunktionen

Fahrzeugcodierung, Diagnosedaten, Einbau- und Reparaturinformationen, geführte Funktionen



 

Inhalte

Immer mehr Arbeiten am Fahrzeug können nur mithilfe einer leistungsfähigen Fahrzeug-Diagnosetechnik durchgeführt werden. In diesem Training arbeiten wir mit leistungsfähiger BOSCH-KTS-Diagnosetechnik und wenden die umfassenden Reparaturinformationen der ESI[tronic] 2.0 an. An vielen Beispielen, wie Bremsbelag und –seilzug, Batterien, Generatoren, Schwungräder, Partikelfilter, Bremsflüssigkeit, AGR-Ventile, Luftmassenmesser, Gurtstraffer, Lambdasonden, Stoßfänger, Reifengrößen und Frontscheiben, üben wir in der Praxis die Anwendung moderner Diagnosetechnik und die Nutzung umfassender Reparaturleitfäden.

 

Nutzen

Mit dem Wissen aus diesem Training ersparen Sie sich zeitaufwendige Diagnosezeiten vor oder nach einer Reparatur. Sie wissen, welche technischen Informationen Ihnen zur Verfügung stehen und sehen den aktuellen Reparaturherausforderungen mit Gelassenheit entgegen. Mit diesem Expertenwissen fällt es Ihnen leichter, Ihre Arbeit lukrativ zu verkaufen.

 

Lieferant

max. Teilnehmer

12

Level 3

Für Mitarbeiter/-innen von Werkstätten, die das KTS sicher anwenden, sich im Menüaufbau von Steuergerätediagnose und ESI[tronic] gut auskennen und Methoden
der Systemsuche und CAS beherrschen. Darüber hinaus sind Kenntnisse zur Anwendung, dem richtigen Anschluss und zu den notwendigen Einstellungen des Oszilloskops erforderlich.

 

Termine (Anzahl: 1)
Sortierung: Termin
Seite 1 von 1
Termin
Uhrzeit
Veranstalter
Ort
Freie Plätze
Preis
Anmelden
09:00-16:00
4600 Wels
Linzerstraße 220
Noch freie Plätze
219 € zzgl. MwSt.